Marcus Leykauf

Listenplatz 2

Ich bin verheiratet, habe eine 12-jährige Tochter und wohne im Ahornweg. Beruflich bin seit mehr als 20 Jahren in einem amerikanischen Telekommunikationsunternehmen als Netzwerktechniker im Bereich der Übertragungstechnik im Außendienst tätig.

Von Geburt an wohne und lebe ich in Reichenschwand. Ich bin hier verwurzelt und möchte mit meiner Bewerbung für das „Ehrenamt Gemeinderat“ Projekte aktiv mitgestalten. Das Ehrenamt spielt schon immer eine große Rolle in meinem Leben. So hatte ich zu meiner aktiven Zeit als Fußballer, zwei Jahre die E-Jugend unter meinen Fittichen und beteiligte mich als Helfer beim Umbau und der Renovierung des Sportheims. Ebenso war und bin ich als Fan des 1. FC Nürnberg im Fanclub Rot-Schwarze Franken Reichenschwand in verschiedenen Positionen aktiv und stehe seit 2006 an der Spitze des Vereins.

Kommunalpolitisch stand ich bereits 2002 auf der Liste der Freien Wahlgemeinschaft Reichenschwand e.V. , durfte als „Junger“ mit reinschnuppern und seitdem dabei geblieben. Seit 2016 bin ich erster Vorstand der FWG.

Es ist mir wichtig, dass es um den Ort Reichenschwand und seine Bürger geht. Vernünftiges Handeln und Entscheiden im Sinne der Bürger.
In meiner Freizeit reise ich gerne. Auch Skifahren, radeln und klettern gehören zu meinen Hobbies. Nebenbei bewirtschafte ich zwei Waldflächen.

Ich bin Mitglied im örtlichen Ski-und Wanderclub, dem 1. FC Reichenschwand Sportfreunde 1919, passives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, den Schlepperfreunden und dem Deutschen Alpenverein Sektion Hersbruck. Im Schulförderverein der Grundschule Reichenschwand nehme ich seit mehreren Jahren die Position des Kassenprüfers ein.